FE Registrierung

TYPO3 Frontend Benutzer Registrierung

Bei manchen Geschäftsseiten oder Community Websites ist es erwünscht, dass sich der Besucher selber durch die Eingabe seiner Daten, sowie Benutzernamen und Passwort registrieren kann.

 

Im Standardumfang von TYPO3 ist das nicht vorgesehen. Es gibt jedoch Erweiterungen (Extensions) im TER (TYPO3 Extension Repository), die diese Aufgabe übernehmen.

 

In diesem Abschnitt möchte ich die Erweiterung "Frontend User Registration" mit dem Extensionkey "sr_feuser_register" vorstellen.

Installation der Extension sr_feuser_register aus dem TER

Im ersten Schritt muss die Erweiterung aus dem TYPO3 Extension Repository installiert werden. In meinem Fall waren vorher ein paar Abhängigkeiten aufzulösen.

 

Folgende Extensions mussten erst installiert werden:

  • static_info_table
  • div
  • lib

Wenn man zur Konfiguration der Erweiterung im Backend Flexforms verwenden möchte, muss man ausserdem folgende Erweiterung installieren:

 

  • fh_library

 

Diese Extensions können installiert werden, indem sie im Backendmodul "Tools -> Extension Manager " über "Import Extension" durch Lookup gesucht werden. Vorher darf man nicht vergessen die Liste der Extensions vom Repository zu aktuallisieren.

Nachdem alle Abhängikeiten aufgelöst sind, kann die Extension sr_feuser_register über das TER installiert werden.

Einbinden der Extension in eine Seite

Wenn die Extension sr_feuser_register über das TER installiert wurde, kann man eine Seite zum Registrieren für die Benutzer im Backend anlegen. Dazu wird eine Seitenbehälter im Backend angelegt. Nun muss auf diesem Seitenbehälter ein Seiteninhalt vom Typ "Allgemeines Plugin" angelegt werden.
 

In der der Konfigurationsansicht kann man nun das zu nutzende Plugin in einer Dropdownliste auswählen. In unserem Fall ist dass das Plugin "Front End Benutzer Registrierung" zu wählen.

Wenn die Erweiterung fh_library installiert wurde und die Flexformkonfiguration für diese Plugin aktiviert wurde, kann die Konfiguration über ein Flexform erfolgen.

Wenn nicht, sollte man in das Feld "code" den String "create" eintragen, über diesen Code liefert dieses Plugin ein Formular zur Registrierung neuer Benutzer.

Wenn die Seite gespeichert wird und man die Seite im Frontend anschaut, sieht man jedoch bisher noch garnichts. Das kommt dadurch, dass das Plugin nicht mit TypoScript konfiguriert wurde. Diese Konfiguration erfolgt durch ein TypoScript Template, das die Extension mitliefert. Es muss noch eingebunden werden.

Extension Template Konfiguration

Um das TypoScript Template zu integrieren haben wir nun mehrere Möglichkeiten.

  1. Wir inkludieren das Extension Template in unser Haupttemplate. Der Vorteil hiervon ist, dass es relativ schnell gemacht ist. Der Nachteil ist, das dies den Einsatz mehrerer verschiedener Registrierungsformulare erschweren könnte.

  2. Wir erstellen auf dem Seitenbehälter der das Registrierungsformular enthält ein Extensiontemplate und inkludieren in das Extensiontemplate, das Template was sr_feuser_register liefert. Dadurch können wir kleine Änderungen am template über unser Extensiontemplate vornehmen und das Formular leicht mehrfach nutzen.

Ich nutze hier die zweite Variante, da ich diese hier für sinnvoll halte.

 

Wir wechseln also in das TYPO3 Backendmodul "Web -> Template" und suchen uns den Seitenbehälter heraus der das Registrierungsformular bereithält.

 

Auf diesem Seitenbbehälter erstellen wir ein Extensiontemplate über den Button "click here to create an extension template".

 

Ein Extensiontemplate erbt die Einstellung des übergeordneten Template und erlaubt es Teile zu überschreiben oder hinzuzufügen.

Diesem Template geben wir einen Namen und inkludieren die Templates die das Plugin (Extension) sr_feuser_register mitliefert. Hierbei stellt das Plugin zwei Templates bereit, zwischen denen man sich entscheiden kann.


  1. FE User Registration CSS-styled

    Dieses ist wie der Name schon sagt CSS basiert.

  2. FE User Registration old style


Wir wählen hier zunächst das CSS Template für unsere Seite, dazu ist im Bereich "include static from extension" das entsprechende Template zu wählen

Damit neue Accounts an der richtigen Stelle angelegt werden, muss in dem neuen Template eine Konstante für sr_feuser_register überschrieben werden. Die Konstante "pid" definiert die pid wo neue Accounts angelegt werden. In das Feld Constants des Templates ist alsp folgenden einzutragen.

plugin.tx_srfeuserregister_pi1.pid = 17

Lokalisierung für die deutsche Sprache

Nachdem alle Schritte bis hier her ausgeführt wurden, erscheint das Formular zwar im Frontend, jedoch auf englisch und nicht auf deutsch. Der Grund dafür ist, das die deutsche übersetzung fehlt und zur Zeit als das Tutorial geschrieben wurde auch über das TER nicht verfügbar ist. Man kann sich jedoch die lokalisierungs Datei direkt herunterladen von

http://svn.sourceforge.net/viewvc/typo3xdev/tx_srfeuserregister/trunk/l10n/pi1/

 

Die Datei de.locallang.xml muss man lokal in das Verzeichniss /typo3conf/l10n/de/sr_feuser_register/pi1/ speichern. Danach ist das Formular im Frontend auf deutsch verfügbar wenn die Sprache richtig konfiguriert ist.

Analyse im Templates Analyser

Die Extension an sich sollte nun Funktionieren, damit wir die Konfigurartion jedoch besser verstehen und an die eigenen Wünsche anpassen können, sollte man sich die Zeit nehmen die Konfiguration im Templates Analyzer zu anlysieren.

Navigation