Getting started

Tutorial Vorraussetzungen

Um diesen Workshop durcharbeiten zukönnen solltest du HTML können. Für Webandwendungen ist es unerlässlich HTML zu beherschen. Aber keine Angst HTML ist sehr einfach zu lernen. Es gibt zwar auch WYSIWYG Editoren für HTML, um zu wissen wie Webseiten funktionioren muss man jedoch HTML verstehen.

Ich gehen hier nicht auf die Installation von PHP ein. Dazu gibt es im Internet Tonnen an Dokumentation.

 

Derweiteren solltest du Lust und Experimentierfreude mitbringen, denn bei PHP ist es wie bei vielen Sachen "probieren geht über studieren". Du kannst auch einfach mal Sachen testen, denn du kannst ja nix kaputt machen :-)

Für einen Einstieg und die tägliche Arbeit ist es gut sich die Dokumentation von PHP.net zubesorgen.

Dort sind alle Sprachkonstrukte und Funktionen erklärt. Wenn du Fragen zu PHP hast kannst du unser Forum befragen. Ein weiteres meiner Meinung nach sehr gutes Forum ist:

www.php3-forum.de

 

 

Wie fange ich an PHP zu programmieren

Wenn du noch nie einen Webserver und PHP installiert hast würde ich dir empfehlen einen der vielen Installer zu verwenden. Diese installieren dir einen Webserver komplett mit PHP Interpreter. Damit hast du alles umdurchzustarten.

 

Für Windows kann ich dir folgende Installer empfehlen

 

  1. FoxServ (sourceforge.net/projects/foxserv/)

  2. XAMPP (www.apachefriends.org/de/xampp.html)

 

Unter Linux kannst du mit den meisten Distributionen einfach Apache und PHP installieren und die Distribution kümmert sich um die Installation und Konfiguration.

 

Womit schreibe ich PHP Skripte

Generell ist zu sagen, um PHP Skripte zu schreiben kannst du jeden Editor benutzen.

 

Ich würde dir sogar empfehlen am Anfang einen ganz einfachen Editor zu verwenden. Es gibt zwar auch sehr viele Entwicklungsumgebungen die PHP unterstützen.

Diese IDE's würden meiner Meinung nach aber einen Anfänger überfordern. Also verwende am Anfang einen Editor deiner Wahl in dem du einfache Textfiles bearbeiten kannst. Später in diesem Workshop wirst du noch die Arbeit mit der IDE Eclipse kennenlernen, aber zum Anfang reicht uns erstmal ein einfacher Editor.

 

Öffnen deinen  Editor und schreiben folgendes rein:

<html>
   <head>
      <title>Mein erstes PHP Skript</title>
   </head>
   <body>
      <?php echo "Hello World"; ?>
   </body>
</html>

Diese Datei speicherst du im Rootverzeichnis deines Webservers z.B. unter "test.php".


Wo dein Rootverzeichnis liegt kommt auf den Webserver an. Beim Apache Webserver heisst das Verzeichnis meisst "htdocs". Du musst also schauen wo dein Installer deinen Webserver installiert hat und dann das Rootdirectory suchen. Im Zweifelsfall schaust du inder Dokumentation des Installers nach wo das Rootdirectory des Webservers liegt.

Um dieses Skript zu testen öffnest du deinen Browser und gibst als Adresse folgendes ein:

127.0.0.1/test.php

Wenn du dann in deinem Browser den Text "HelloWorld" lesen kannst hast du es geschafft. Dein erstes PHP Skript hast du schon geschrieben.


PHP Konfiguration herausfinden

Um die Konfiguration deiner PHP Installation herauszufinden kannst du folgendes Skript verwenden:

<?php
   phpinfo();
?>

Dieses Skript gibt die alle Infos über deine PHP Installation aus. Damit kannst du auch sehen welche PHP Version bei dir läuft. Desweiteren kannst du sehen wie manche Einstellungen in der PHP ini gesetzt wurden.

 

Navigation