PHP mit Eclipse

Eclipse: PHP Projekt mit PHPEclipse, Hello World in PHP

Ein erstes PHP Eclipse Projekt

 

Besonderst viel Sinn macht es wenn du lokal auch einen Webserver installierst hast. Ich habe mir XAMPP von Apachefriends installiert. Das ist eine Disribution aus Apache, MySQL und PHP.

 

Diesen kannst du hier downloaden:

www.apachefriends.org/de/xampp.html

 

Die Installation von XAMPP ist selbsterklärend, deshalb gehen ich hier nicht weiter drauf ein.

 

Nun können wir ein neues PHP Projekt erstellen. Klicke dazu "File -> New Project". Dort wählst du "PHP -> PHP Project".

 

Es folgt der Bildschirm zum anlegen des Projekts:


 

Dort trägst du den Namen des Projektes ein. Bei Projekt Contents nimmst du den Haken bei "Use Defaults" weg. Wir wollen dieses Projekt nicht im Workspace sondern auf dem Webserver erstellen.

 

Wir hätten auch die alternative das WWWRoot des Webservers auf den Workspace zu setzen. Das kommt drauf an, welche Projekte man sonst noch macht und was einem lieber ist. Ich mache es so das ich die Webprojekte im WWWRoot des Apache erstelle.

 

Wir gehen also auf Browse und klicken uns zum WWWRoot durch, bei mir ist das "C:\apachefriends\xampp\htdocs":


 

Dort erzeugen wir mit "Make New Folder" einen ordner test und wählen OK. Danach legen wir mit Finish das Projekt fertig an.

 

Wir sollten nun ein PHP Projekt links in der Navigation habe:

 


 

Nun legen wir mit Rechtsklick auf das Projekt ein neues PHP File an:

 


 

Wir nennen die Datei index.php und geben ihr folgenden Inhalt:

 


In der PHP Perspektive befindet sich am unteren Rand ein kleiner Browser. Mit diesem können wir unser Skript testen. Stelle vorher nochmal sicher ob der Webserver auch läuft. Dafür gibt des bei XAMPP das "xampp control panel". Danach kannst du mit dem Browser über:

http//127.0.0.1/test/index.php Das Skript aufrufen. Hier siehst du die Ausgabe:

 

 

Navigation